Dr. Kroiss' jüngstes Bulletin

30. Oktober 2016
Krebs und Ernährung
Wenn jemand seine Krebs-Therapie unterstützen möchte, so gibt es eine Ernährungsform, die die normale Körperzelle gut findet, die Krebszelle schlecht. Tatsächlich kann man die eigene Ernährung so gestalten, dass man den gesunden Teil des Organismus unterstützt und den vom Krebs befallenen Teil gewissermaßen aushungern lässt. - Lesen Sie das komplette Bulletin!

Betrachtungen zur medizinischen Umwelt

Krebs:

Allgemein: